Karate Club Kleiner Drache Mäder

Vorstellung

Gegründet wurde der KC Kleiner Drache Mäder durch Dragan Leiler und Herbert Türtscher.

Der Verein ist mittlerweile auf mehr als 100 Mitglieder angewachsen und hat sich in der Gemeinde Mäder sowie in der Kummenbergregion sehr gut etabliert.

Vereinsziele

  • Kindern und Jugendlichen im Dorf aktiv die Chance geben, sich in einer von Drogen und Alkohol geprägten Zeit diesem zu widersetzen
  • Trainieren von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Karatesport
  • Aktiven Sportlern unseres Vereins spezielle Seminare, Kurse und Vorträge finanzieren, die die Sozialkompetenz jedes Einzelnen stärken
  • Wertvolle Begegnungen mit herausragenden Vertretern und Größen des Karatesportsarrangieren
  • Weiterentwicklung und der Förderung unseres Nachwuchses sowie unseren KadersportlerInnen
  • 2003 gegründet

  • Mehr als 100 Mitglieder

    Umfasste der Verein 2003 ca. 25 Mitglieder, so ist er inzwischen auf über 100 Mitglieder angewachsen.

  • Erfolge

    Internationale Erfolge durch unserer Spitzenathletin Bettina Plank. Weitere zahlreiche nationale und regionale Medaillen wurden durch unsere „Kleinen Drachen“,„Jungdrachen“ sowie „Kaderdrachen“ errungen.

  • Vereinsleben

    Grillen oder Kegeln, Ausflüge oder ein Erwachsenenstammtisch sind einige Aktivitäten neben Training und Wettkampf.